Die Sperrung der Turn- und Sporthallen ist aufgehoben

Mit Wirkung vom 9. Januar 2022 ist die Sperrung der Garbsener Sport- und Gymnastikhallen aufgehoben. Ab Montag können die Hallen wieder für den Sportbetrieb, im Rahmen des Belegungsplanes, genutzt werden.

Wir weisen darauf hin, dass für die Nutzung der Turn- und Sporthallen der Stadt Garbsen weiterhin die "2 G plus Regelung" (geimpft, genesen + zusätzliche Testung) gilt. Personen, die bereits ihre Booster-Impfung erhalten haben, benötigen keinen weiteren Test.

Kinder bis 18 Jahre, sowie Erwachsene mit einer Kontra-Indikation sind von dieser Regelung ausgenommen. Letztere müssen jedoch einen negativen Corona-Test (nach § 7 der Niedrsächsischen Corona Verordnung) vorweisen.

Bei Fragen steht Herr Homeier von der Stadt Garbsen gerne telefonisch unter der Rufnummer 05131/707-302 zur Verfügung.